Sudoku 17 – selten und schön

Anspruchsvolle 17er Sudokus in vier Stufen:

Stefan Heines Sudoku 17 – selten und schön

Weniger ist mehr! 17 vorgegebene Zahlen in einem Sudoku sind das Maß aller Dinge, und weniger sind nicht möglich. Jedenfalls dann nicht, wenn es nur eine einzige mögliche und richtige Lösung haben soll. Über 20 Millionen Sudokus sind nötig, um die 100 Meisterwerke für eine Ausgabe zu finden. Seltener geht es nicht und schöner als diese Raritäten kann kein Sudoku sein. Die 17er Sudokus in diesem Heft sind immer mit reiner Logik zu knacken. Kein Raten und kein Probieren sind nötig, was diese Sudokus zum festen Bestandteil aller bisherigen Meisterschaften macht.

Besonders hervorzuheben an Sudoku 17 – selten und schön ist die Klassifizierung in vier unterschiedliche Schwierigkeitsstufen der 17er Sudokus von mittel bis extrem schwer. Die jeweiligen Auflösungen findet man immer zwei Seiten später als das dazugehörige Rätsel. So wird langwieriges Suchen und Blättern vermieden.

Mit seinem Umfang von 52 Seiten und einem attraktiven Layout bietet Sudoku 17 – selten und schön Freunden klassischer Sudokus wahre Perlen unter den Sudokus und Gehirnjogging der Extraklasse!

Finden Sie den Händler in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!
mykiosk: SUDOKU 17

zurück zur Übersicht

Details zum Rätsel-Magazin

Umfang: 52
Erscheinungsweise: alle 6 Wochen
Preis: 2,50 €
image
Blick ins Rätsel-Magazin (PDF)
Go to Top